Biskuitrolle Zitrone

Zutaten

Teig
  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Pack. Backpulver
  • 90 g Mehl
  • 30 g Stärke
Füllung
  • 2 Pack. Sahnesteif
  • 200 g Sahne
  • 200 g Quark
  • 2 EL Zitronensaft oder 1 Zitrone
  • 4 -5 EL Zucker
  • Puderzucker zum bestäuben
Autorin: mausbaer23
Erstellt am 16.04.2017
Erstellt für Allgemeingültiges Rezept
Kategorie Backen süß
Gesamtzeit 45 min
Arbeitszeit 20 min
Wertung 4.5
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Zubereitung
  • Eier,Vanillezucker und Zucker 7 min./Stufe3/37°C mit dem Rühraufsatz schaumig schlagen.

    Mehl,Stärke und Backpulver zugeben
    Stufe2/ 40 Sek. unterrühren.

    Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen

    und im vorgeheizten Ofen bei
    200°C etwa 10 min. backen.

    Auf ein gezuckertes Geschirrtuch stürzen ,aufrollen und auskühlen lassen.

    Mixtopf spülen.


    Die Sahne mit Sahnesteif (anstatt Sahne kann man 1 Becher Joghurt nehmen und anstatt Sahnesteif 1 Pack. Gelatinepulver ) mit dem Rühraufsatz/Stufe 3 mit
    gelegentlichem Blickkontakt steif schlagen.

    Rühraufsatz entfernen und den Quark mit dem Vanillezucker,Zitrone und Zucker 10 Sek./Stufe 3 unter die Sahne rühren.

    Sahne-Quarkmasse auf dem Boden verteilen und aufrollen,Puderzucker drauf und noch 40 Min in den Kühlschrank stellen.


    Mit Puderzucker bestäuben.