Currypaste gelb

Zutaten

Zutaten
  • 25 g Korianderpulver
  • 30 g Kreuzkümmel
  • 40 g Kurkumapulver
  • 10 g Pfefferkörner
  • 15 g Meersalz grob
  • 20 g Ingwer
  • 40 g Balsamico weiss
  • 1 rote Chilischote
  • 100 g Öl neutral
  • 25 g Senf
  • 2 Knoblauchzehen oder Bärlauch Tk 80g
Autorin: mausbaer23
Erstellt am 22.04.2017
Erstellt für Allgemeing├╝ltiges Rezept
Kategorie Grundrezepte
Wertung 5.0
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Zubereitung
  • 25 g Korianderpulver

    30 g Kreuzkümmelpulver

    40 g Kurkumapulver

    10 g Pfefferkörner

    15 g grobes Meersalz

    20 Sek / St. 10

     

    25 g Senf zugeben sowie

    1 Knolle Knoblauch (ca. 8 große Zehen)

    20 g frischen Ingwer, geschält

    40 g weißen Balsamico

    1 lange rote Chilischote, entkernt - oder je nach Schärfebedarf mehr

    100 g neutrales Öl

    30 Sek / St. 6, runterschieben

    30 Sek / St. 5

     

    Die Paste in ein steriles Marmeladenglas füllen. Ergibt ca. 300 ml.

     

    Um eine lange Haltbarkeit zu haben, sollte man die Paste ins Glas drücken und nach Entnahme oben auf die Paste immer etwas neutrales Öl geben, dann kann nichts schimmeln. Im Kühlschrank aufbewahren.

     

    Anwendung: je nach gewünschter Intensität 2 EL pro 400 ml Kokosmilch.