Fantaschnitten mit Mandarinencreme

Zutaten

Teig
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 125 g Öl z.B. Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 150 g Fanta
  • 250 g Mehl
  • 1 Pack. Backpulver
Mandarinencreme
  • 3 Dosen Mandarinen ( kleine Dosen )
  • 600 g Schlagsahne
  • 3 Pack. Sahnesteif
  • 5 Pack. Vanillezucker
  • 500 g Schmand
Zum Bestreuen (optional)
  • Zimt und Zucker
Autorin: Marini
Erstellt am 27.04.2017
Erstellt für Thermomix TM31
Kategorie Backen süß
Gesamtzeit 100 min
Arbeitszeit 20 min
Wertung 5.0
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Teig
  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen
  • Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben
    2 min   
  • Öl und Fanta ebenfalls zugegeben
    2 min   
  • Mehl und Backpulver mischen und in den Mixtopf geben
    10 sek   
  • Mit dem Spatel nach unten schieben und wiederholen
    10 sek   
  • Teig in das Backblech umfüllen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.
    Danach den Boden erkalten lassen
Mandarinencreme
  • Mandarinen abtropfen lassen und zur Seite stellen
  • Schmetterling einsetzen. Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker - Achtung, unter Sichtkontakt - steif schlagen
  • Sahne umfüllen
  • Schmand in den Mixtopf geben
    20 sek   
  • Sahne, Schmand und Mandarinen mit einem Spatel vorsichtig unterheben. Anschließend die Masse auf den erkalteten Teigboden verteilen.
  • Mit Zimt und Zucker bestreuen und in den Kühlschrank stellen, damit die Mandarinencreme richtig fest wird