Fusilli mit Chorizo

Zutaten

Zutaten
  • 500 g Fusilli
  • 70 g Olivenöl
  • 1500 ml Wasser
  • 2 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 20 g Chorizo
  • 250 ml Weißwein
  • 500 g passierte Tomaten
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Oregano
  • Salz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben
  • 150 g Käse zum Überbacken
Autorin: Atina
Erstellt am 02.05.2017
Erstellt für Thermomix TM31
Kategorie Hauptgerichte Fleisch
Gesamtzeit 90 min
Arbeitszeit 30 min
Portionen 4
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Zubereitung
  • Käse zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.
    5 sek   
  • 10g Olivenöl und 750 ml Wasser und Salz in den Mixtopf und die Mischung kochen
    7 min   100°   
  • 250 g Fusilli dazugeben. Bei der Zeiteinstellung nach der Packungsanleitung richten.
    Anschließend siebst du die Fusilli ab und kochst den Rest auf die gleiche Weise. Stell die Nudeln warm.
    100°   
  • 50 g Olivenöl, die Zwiebeln und die Knoblauchzehe in den Mixtopf und zerkleinern.
    4 sek   
  • Die Mischung mit dem Spatel nach unten schieben und dünsten
    10 min   100°   
  • Chorizo schälen und in Scheiben schneiden. Die Chorizoscheiben und den Weißwein mit in den Mixtopf geben und garen.
    10 min      Varoma
  • Fleischbrühe, passierte Tomaten, Paprikapulver, Oregano, Salz und Pfeffer hinzugeben und weiter garen.
    30 min      Varoma
  • In einer Auflaufform vermischt du die Fusilli mit der Soße und bestreust sie mit dem Käse.
    Anschließend überbackst du sie im Ofen für 10 Min bei 200 °C (Umluft )