Erdbeer-Bisquit-Boden

Zutaten

Zutatenliste
  • 250 g Löffelbisquit
  • 150 g Geschmolzene Butter
  • 200 g Erdbeeren
  • 500 g Quark
  • 1 TL Vanillearoma
  • 300 g Geschlagene Sahne
  • 500 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Pack. Puddingpulver Vanille
  • 2 EL Erdbeersoße
Autor: Eric & Tina
Erstellt am 26.07.2017
Erstellt für Allgemeingültiges Rezept
Kategorie Backen süß
Gesamtzeit 270 min
Arbeitszeit 30 min
Portionen 6
Wertung 5.0
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Zubereitungsschritte
  • Vanillepudding mit der Milch und dem Zucker kochen und abkühlen lassen.

    Dabei immer wieder umrühren. Löffelbisquit im MC zerkleinern 10 Sek St. 6
    Geschmolzene Butter dazu geben und verrühren.
    In eine 26 er Springform geben und festdrücken.
    Erdbeeren putzen und klein schneiden. Mit dem Quark vermischen. Vanillearoma und die geschlagene Sahne unterheben.
    Die Masse auf dem Bisquitboden verteilen.
    Den abgekühlten Vanillepudding auf der Erdbeermasse verteilen.
    Den Kuchen mit Erdbeeren und Erdbeersoße dekorieren.
    Anschließend 4 Std. kalt stellen.