Schlemmerfilet a la Jules

Zutaten

4 Seelachsfilets
  • 50 g Parmesan
  • 230 Zucchini
  • 300 g Kartoffeln
  • 160 g Paprika rot
  • 6 Basilikumblätter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 30 g Tomatenmark
  • 30 ml Rotwein
  • 200 g Schmand
  • 40 g Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Autor: Alexander Karfich
Erstellt am 27.07.2017
Erstellt für Allgemeingültiges Rezept
Kategorie Hauptgerichte Fisch
Gesamtzeit 40 min
Arbeitszeit 10 min
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Zubereitungsschritte
  • Fischfilets in eine Auflauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    15 sek
  • Ofen vorheizen auf 180 grad
    180°
  • Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden
  • Basilikumblätter, halbierte Zwiebel, Knoblauchzehen und getrocknete Tomaten in den Mixtopf und 5 sek. Stufe 6 hacken.
    5 sek
  • Tomatenmark, Rotwein und Schmand zugeben und 10 sek./Stufe 3 vermengen.
    10 sek
  • Sauce auf den Fischfilets verteilen und mit Parmesan bestreuen.
  • Fischfilets in den Ofen und für 30 min.bei 180 Grad backen. Bei Umluft 160 Grad
    180°
  • Mixtopf NICHT aus spülen, Oliven, Salz und Pfeffer zugeben und 10 sek./Stufe 6 mixen. Marinade über das Gemüse geben und gut vermischen.
    180°
  • Gemüse auf Backblech mit Backpapier verteilen und mit dem Fisch im Ofen backen.
    180°