Möhrenkuchen, Schwedisch

Zutaten

Teig
  • 150 g Walnüsse
  • 400 g Möhren in Stücken
  • 200 g Zucker, braun
  • 200 g weißer Zucker
  • 250 g Sonnenblumenöl
  • 5 Stück Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 0,5 TL Salz
  • 1 TL Zimtpulver
Guss
  • 130 g Zucker
  • 400 g Frischkäse
  • 25 g Zitronensaft
Autor: Baumschubser
Erstellt am 16.10.2014
Erstellt für Thermomix TM5
Kategorie Backen süß
Gesamtzeit 120 min
Arbeitszeit 20 min
Portionen 30
Als PDF drucken

Zubereitungsschritte

Teig
  • Walnüsse in den Mixtopf geben, zerkleinern und umfüllen
    5 sek   
  • Möhren in den Mixtopf geben, zerkleinern und zu den Wallnüssen geben.
    5 sek   
  • Rühraufsatz einsetzen: Zucker, Eier und Öl in den Mixtopf geben, cremig rühren
    2 min   
  • Rühraufsatz entfernen: die zerkleinerten Nüsse und Möhren zugeben und unterrühren
    20 sek   
  • Mehl, Backpulver, Natron, Salz sowie Zimt zugeben und mithilfe des Spatels gut verrühren
    40 sek   
  • Teig auf ein gefettetes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180℃ 35-40 Min. backen.
  • Den Kuchen mindestens eine Stunde auskühlen lassen.
Guss
  • Zucker in den Mixtopf geben und in pulversieren
    10 sek   
  • Frischkäse und Saft zugeben, vermischen, auf den Kuchen geben und glattstreichen
    15 sek